Frommelt, Christian; Milic, Thomas; Rochat, Philippe (2021): Landtagswahlen 2021 – Ergebnisse der Wahlumfrage. Bendern (Beiträge Liechtenstein-Institut, 49).

Erscheinungsjahr:
2021
Band-Nummer:
49

In Liechtenstein können die Wählerinnen und Wähler ihre Stimmzettel verändern, indem sie einzelne Kandidierende streichen und/oder Kandidierende anderer Parteien auf ihren Wahlzettel schreiben. Die Abbildung weist die Stimmenwanderung für alle Parteien im jeweiligen Wahlkreis aus. Der Grossteil der Stimmen verbleibt dabei bei der jeweiligen Partei. Für beide Wahlkreise werden jeweils zwei Abbildungen präsentiert. Die erste Abbildung zeigt die Stimmenwanderung inklusive jener Stimmen, welche bei der eigenen Partei geblieben sind, während die zweite Abbildung nur jene Stimmen darstellt, welche zu anderen Parteien flossen. Je dicker die Verbindung zwischen zwei Partei, desto mehr Stimmen sind von der Partei in der linken Spalte an die Partei auf der rechten Spalte geflossen. Die exakten Zahlen werden dargestellt, sobald man mit dem Cursor entlang der linken Spalte der Abbildung fährt.  

Klicken Sie auf Grafikem, um eine interaktive, detaillierte Darstellung zu erhalten. 

 

Stimmenwanderungen Oberland gesamt

Oberland_alle_Bild.png

Landtagswahlen 2021 © Liechtenstein-Institut

Stimmenwanderungen Oberland 

Oberland_fremd.png

Landtagswahlen 2021 © Liechtenstein-Institut

Stimmenwanderungen Unterland gesamt

Unterland_alle.png

Landtagswahlen 2021 © Liechtenstein-Institut

Stimmenwanderungen Unterland

Unterland_fremd.png

Landtagswahlen 2021 © Liechtenstein-Institut