Jährlicher Bericht zu Wirtschafts- und Finanzdaten Liechtensteins

Fachbereich:
Forschungsbereich:
Hauptverantwortlich:

Das Liechtenstein-Institut hat im Auftrag der Regierung und in Zusammenarbeit mit dem Amt für Statistik und der Finanzmarktaufsicht Daten aus verschiedenen nationalen und internationalen Quellen aufbereitet und kommentiert. Ergänzt wurden diese durch Datenschätzungen aus der Forschung des Liechtenstein-Instituts. Die Broschüre soll Mitarbeitenden von Regierung und Verwaltung für das Erstellen von Dossiers und Hintergrundinformationen zum Wirtschaftsstandort Liechtenstein dienen, liefert der Öffentlichkeit darüber hinaus einen einfach verständlichen Überblick zur Volkswirtschaft Liechtensteins und erspart somit mühsame Daten- und Informationssuchen. Sie bietet darüber hinaus kurze ökonomische Analysen der dargestellten Entwicklung, Erklärungen der Bergriffe und Definitionen sowie einen zeitlichen und internationalen Vergleich. Diese Zahlen und Einschätzungen sind auch in englischer Form verfügbar, womit eine wichtige Lücke geschlossen werden kann, welche bis anhin existierte für Interessenten aus dem Ausland (internationale Organisationen, ausländische Behörden, Ratingagenturen, Medien, Investoren, Forschende etc.). 

 

Der Bericht wurde 2018 erstmals publiziert und wird als Teil-Modul im Rahmen des vom Land Liechtenstein finanzierten Leistungsauftrags „angewandte Wirtschaftsanalyse“ jährlich aktualisiert veröffentlicht.

Projektdauer: 2018 -