4. Tagung junger EuroparechtlerInnen

Zeit:
20. Mai 2021 - 21. Mai 2021 ,09:00 - 17:00

Am Donnerstag, 20. Mai 2021 (nachmittags) und Freitag, 21. Mai 2021 (ganztags) findet die 4. Tagung junger EuroparechtlerInnen / 4th Young European Law Scholars Conference (YELS) an der Universität Zürich statt.

 

Die Tagung wird von Christina Neier und vier weiteren Schweizer (Post-)Doktorierenden als Kooperation zwischen der Universität Zürich und dem Liechtenstein-Institut organisiert und von der European Society of International Law unterstützt.

 

Die Tagung richtet sich an junge EuroparechtswissenschaftlerInnen aus ganz Europa. Ziel der Tagung ist es, unter dem Obertitel «Back to Beginnings: Revisiting the Preambles of European Treaties» die Präambeln europäischer Verträge einer kritischen Prüfung hinsichtlich ihrer Bedeutung und Wirkung zu unterziehen.

 

Weitere Informationen u.a. zum Call for Papers (Deadline: 15. Oktober 2020)