Dr. Linda Märk-Rohrer

Dr. Linda Märk-Rohrer
Forschungsbeauftragte Politik
Telefon +423 373 30 23
Lebenslauf

           

Aus- und Weiterbildung
2008 - 2010 Doktorat am Institut für Politikwissenschaft der Universität Bern (Lehrstuhl für Vergleichende Politik), Verfassen der Dissertation mit dem Titel „Die Sozialpolitik der Schweizer Gewerkschaften“
2003 - 2006 2. Nebenfach Soziologie an der Universität Bern
2002 - 2007 Sozialwissenschaftliches Studium (lic.rer.soc.), Hauptfach: Politikwissenschaft, 1. Nebenfach: Sozialanthropologie an der Universität Freiburg i.Ue.


           

Beruflicher Werdegang
seit 2016 Forschungsbeauftragte am Liechtenstein-Institut
2013 - 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Liechtenstein-Institut
2011 Selbständige Autorentätigkeit
2008 - 2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Schweizerischen politischen Jahrbuch (Année politique Suisse)
2008 - 2010 Assistentin am Lehrstuhl für Vergleichende Politik der Universität Bern
2007 Praktikum beim Amt für Auswärtige Angelegenheiten des Fürstentums Liechtenstein
2005 Praktikum beim Amt für Arbeit des Kantons St.Gallen (Arbeitgeberbefragung)
2004 - 2007 Marktforschung für die Firmen JEKO AG Bern und Management tools AG, Emmetten


           

Sonstiges
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch