NEWSARCHIV

22.04.2016 - Mitteilung
Am 21. April 2016 besuchten Mitglieder der EFTA-Überwachungsbehörde das Liechtenstein-Institut zu einem Gedankenaustausch.
» mehr
04.04.2016 - Publikationen
In seinem Arbeitspapier „Informationsfunktion der liechtensteinischen Tageszeitungen“ analysiert Roman Büsser, Doktorand am Liechtenstein-Institut, wie die beiden Tageszeitungen Liechtensteins ihren Informationsauftrag wahrnehmen.
» mehr
29.03.2016 - Publikationen
In der Publikation „‚Flüchtlingskrise‘ oder historische Normalität?“ widmet sich Martina Sochin D’Elia dem aktuellen Thema Flüchtlinge. Mit dieser Publikation lanciert das Liechtenstein-Institut die neue Publikationsreihe LI Focus, die allen Interessierten online zur Verfügung steht. <br/>
» mehr
16.03.2016 - Mitteilung
Gestern Abend wurde in Vaduz die neue Online-Plattform www.verfassung.li erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
» mehr
01.03.2016 - Gastkommentar
04.02.2016 - Gastkommentar
27.01.2016 - Publikationen
Im Anschluss an die Volksabstimmung vom 13. Dezember 2015 zum Krankenversicherungsgesetz hat das Liechtenstein-Institut eine Umfrage in Auftrag gegeben, deren Ergebnisse jetzt vorliegen.
» mehr
20.01.2016 - Publikationen
11.12.2015 - Publikationen
Aktueller Bericht "Menschenrechte in Liechtenstein - Zahlen und Fakten 2015" erschienen
» mehr
10.11.2015 - Mitteilung
Kürzlich haben mit Dr. Emanuel Schädler und Dr. Berno Büchel zwei neue Forschungsbeauftragte ihre Tätigkeit am Liechtenstein-Institut aufgenommen.
» mehr
02.11.2015 - Gastkommentar
Gastkommentar von Christian Frommelt im Wirtschaft Regional
» mehr
29.10.2015 - Mitteilung
16.06.2015 - Mediengespräch
Der Jahresbericht 2014 wird an einem Mediengespräch von Dr. Wilfried Marxer, Ruth Allgäuer und Brigitte Bühler am 16. Juni 2015 im Liechtenstein-Institut in Bendern vorgestellt.
» mehr
26.02.2015 - Publikationen
Aus Anlass der 20-jährigen Mitgliedschaft im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) führte das Meinungsforschungsinstitut DemoSCOPE im Auftrag der Regierung des Fürstentums Liechtenstein im November 2014 eine repräsentative Meinungsbefragung bei liechtensteinischen Stimmberechtigten durch. Die Befragung wurde vom Liechtenstein-Institut in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle EWR, dem Ministerium für Präsidiales und Finanzen sowie dem Amt für Auswärtige Angelegenheiten erstellt und vom Liechtenstein-Institut ausgewertet. <br/><br/>
» mehr
17.08.2006 - Mitteilung
Aus der Begrüssungsansprache von Dr. Guido Meier, Präsident des Liechtenstein-Instituts, zum 20-Jahr-Jubiläum des Liechtenstein-Instituts
» mehr