BIP-Schnellschätzung

Fachbereich:
Forschungsbereich:

Das Bruttoinlandprodukt (BIP) stellt eine zentrale Grösse für verschiedene volkswirtschaftliche Analysen und Einschätzungen dar. Zur Verbesserung der Datenlage wird das Liechtenstein-Institut ab dem Frühjahr 2021 eine BIP-Schnellschätzung erstellen, welche 10 Monate vor der eigentlichen Veröffentlichung der BIP-Schätzrechnung des Amtes für Statistik bereits einen ersten BIP-Schätzwert liefern soll. Die BIP-Schnellschätzung ist ein Modul der Angewandten Wirtschaftsanalyse und wird durch die Regierung des Fürstentums Liechtenstein finanziert.