Forschungsaufenthalt in Kopenhagen

22 Jan 2020 - News
Der „League of European Research Universities (LERU)”, dem die Universität Zürich angehört, ermöglichte Sarah Schirmer einen Kurz-Forschungsaufenthalt Ende 2019 am „Centre for European and Comparative Legal Studies (CECS)“ an der Universität Kopenhagen.

Neben den Recherchen für ihre eigene Forschung hielt Sarah Schirmer dort einen Vortrag zum Thema „Social services of general interest (SSGI) in small states – Liechtenstein as an example“. In diesem Vortrag informierte sie über die Besonderheiten des Kleinstaates Liechtenstein und erläuterte die liechtensteinische Rechtslage bei der Erbringung sowie Finanzierung von öffentlichen Dienstleistungen im sozialen Bereich.

League of European Research Universities (LERU)
Centre for European and Comparative Legal Studies (CECS), Universität Kopenhagen
Social services of general interest (SSGI) in small states – Liechtenstein as an example