Eine Falldokumentation zur abgebrochenen LVG-Reform

29 Jun 2020 - Publications
Von 2014 bis 2018 wurde an einer Reform des Landesverwaltungspflegegesetzes (LVG) gearbeitet. Trotz ihres weit vorangeschrittenen Stadiums kamen diese Arbeiten Ende 2018 jedoch bis auf Weiteres zum Stillstand, so dass die Reform des LVG wieder in die entfernte Zukunft gerückt ist. Im Rahmen eines Forschungsprojekts zum Verwaltungsverfahrensrecht hat Emanuel Schädler über die Zeit der Reformarbeiten hinweg verteilt verschiedene Texte verfasst, die sich – heute im Rückblick – einer LVG-Reform widmen, die niemals stattgefunden hat.

Allerdings haben diese Texte den Wert einer Falldokumentation, da sie die Reformbemühungen um das LVG in den Jahren 2014 bis 2018 aus verschiedener Perspektive etappenweise beleuchten. Sie erscheinen daher vorliegend als Konvolut, nicht zuletzt um vielleicht auch als Fundgrube für künftige wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit dem LVG zu dienen.