Wer wählt warum, wie und wen? Ergebnisse der Befragung zu den Landtagswahlen 2021 [Zoom-Veranstaltung]

Time:
13 April 2021, 18:30 - 20:00

Die Landtagswahlen vom 7. Februar 2021 brachten gleich mehrere spannende Ergebnisse: das Mandatspatt zwischen den Grossparteien VU und FBP, das Scheitern der DU an der Sperrklausel, die formelle Wahl der DpL in den Landtag, einen erhöhten Frauenanteil im neuen Parlament und vieles mehr. Die im Vorfeld der Wahlen in Zusammenarbeit mit dem Liechtensteiner Volksblatt und dem Liechtensteiner Vaterland durchgeführte Umfrage liefert dabei interessante Erkenntnisse über das Wahlverhalten und die Motive der Wählerinnen und Wähler.

 

Wie stark sind die Bindungen der Wählerinnen und Wähler zu den einzelnen Parteien? Welches waren und sind die wesentlichen Wahlmotive zur Wahl der einzelnen Parteien? Welche Bedeutung kommt den Regierungskandidatinnen und -kandidaten bei Landtagswahlen zu? Welche Meinung vertreten Anhängerinnen und Anhänger der verschiedenen Parteien zu einzelnen Sachfragen? Wie gross sind die Wählerpotenziale der einzelnen Parteien und was könnte dies für den Ausgang künftiger Wahlen bedeuten?

 

Neben den Ergebnissen der Umfrage werden im Vortrag auch weitere Analysen zum Wahlkampf, zum Wahlergebnis sowie generell zum liechtensteinischen Wahlsystem präsentiert.   

 

Anmeldung
Bis 12. April 2021 an info(at)liechtenstein-institut.liEs werden keine Anmeldebestätigungen versandt. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie am Dienstag, 13. April 2021, 10 Uhr.