Deutsch | Englisch

Wahlforschung national und international - Bilanz und Perspektiven

Zeit:
09. - 24. November 2009
Ort:
vergangene Veranstaltung

Programm


03. November 2009 

Wahlforschung international und national
Comparative Studies in Electoral Systems CSES und German Longitudinal Electoral Studies GLES
PD Dr. Bernhard Wessels, Senior Research Fellow am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Mitglied im CSES Planungskomitee, Ko-Leiter der GLES

 

10. November 2009 
Wahlforschung in der Schweiz
Erfahrungen mit und Befunde aus den Swiss Electoral Studies (selects)
Dr. Georg Lutz, Direktor der Swiss Electoral Studies „Selects“ bei der Schweizerischen Stiftung für die Forschung in den Sozialwissenschaften (Fors), Universität Lausanne


17. November 2009
smartvote: Wahlhilfe und Analyseinstrument
Eine Online-Wahlhilfe in Theorie und Praxis

Jan Fivaz, Historiker und Politikwissenschaftler am Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern, Co-ProjektleitungsmartvoteDienstag Wahlforschung in Liechtenstein

 

24. November 2009

Wahlforschung in Liechtenstein
Methoden, Befunde, Vergleiche aus 12 Jahren Wahlforschung

Dr. Wilfried Marxer, Politikwissenschaftler, Forschungsbeauftragter am
Liechtenstein-Institut, Bendern



Forschungsbereiche
» Wahlen, Wahlrecht

turkish voiceover