Deutsch | Englisch

Massenmedien und politische Kommunikation im Fürstentum Liechtenstein - Eröffnung einer Diskussion

Zeit:
16. Januar 2001 - 20. Februar 2001
Ort:
vergangene Veranstaltung
16.01.2001 Strukturwandel der Öffentlichkeit – Entwicklungslinien im liechtensteinischen Mediensystem von den Anfängen bis heute
Referat: Dr. Wilfried Marxer (Liechtenstein-Institut)
Diskutanten: Reinhard Walser (Vaterland, LieWo, Radio Ri, XML), Wilfried Büchel (Volksblatt), Walter B. Wohlwend (Liecht. Presseclub, Radio L), Sigvard Wolhwend (Pressebüro wow! freelance), Anita Grüneis (Medienschaffende, Online-Journalistin)
Moderation: PD Dr. Frank Marcinkowski (Liechtenstein-Institut)

23.01.2001
Der Medieneinfluss auf politische Wahlen - Vorliegende Forschungsergebnisse und die Situation in Liechtenstein
Referat: PD Dr. Frank Marcinkowski (Liechtenstein-Institut)
Diskutanten: Jürgen Nigg (VU-Parteisekretär), Marcus Vogt (FPB-Parteisekretär), Karin Jenny (FL-Geschäftsführerin)
Moderation: Dr. Wilfried Marxer (Liechtenstein-Institut)

 
30.01.2001
Journalistische Ethik und Qualität – Wo steht Liechtenstein?
Referat: Prof. Dr. Roger Blum (Universität Bern)
Diskutanten: Ines Rampone-Wanger (Komment, Journalistin), Günther Meier (Journalist), Norbert Jansen (Mediateam AG)
Moderation: Dr. Wilfried Marxer / PD Dr. Frank Marcinkowski

 
06.02.2001 Grenzen und Möglichkeiten staatlicher Imagepflege im Ausland
Referat: Marc Horisberger (Doktorand Universität Freiburg)
Diskutanten: Daniela Clavadetscher (Presseamt), Roland Büchel (Liechtenstein Tourismus), Philip Schädler (Bankenverband), Pio Schurti (Kommunikationschef EXPO 2000)
Moderation: Dr. Wilfried Marxer / PD Dr. Frank Marcinkowski

 
13.02.2001
Berichterstattungsmuster der Liechtensteiner Tageszeitungen im Vergleich – Das Beispiel Verfassungskonflikt
Referat: PD Dr. Frank Marcinkowski (Liechtenstein-Institut)
Diskutanten:Günther Fritz (Chefredaktor Vaterland), Alexander Batliner (Chefredaktor Volksblatt), Dr. Peter Wolff (Landtagspräsident), Paul Vogt (Historiker, Landtagskommisssion)
Moderation: Dr. Wilfried Marxer (Liechtenstein-Institut)

 
20.02.2001
Die Rolle der Medien im politischen System – Aktuelle Situation und Perspektiven
Referat: Dr. Wilfried Marxer (Liechtenstein-Institut)
Diskutanten: Dr. Hilmar Hoch (Staatsgerichtshof), Dr. Roman Banzer (Medienkommission), Fürstl. Rat Robert Allgäuer (Verleger)
Moderation: PD Dr. Frank Marcinkowski 

Forschungsbereiche
» Medien, Öffentliche Kommunikation

turkish voiceover