Deutsch | Englisch

Zusammenspiel von Wissenschaft, Statistik und Bildungsberichterstattung

Zeit:
04. September 2019 18:30 - 20:00
Ort:
Liechtenstein-Institut
St. Luziweg 2
Auf dem Kirchhügel
LI - 9487 Bendern


Stefan Wolter geht in seinem Vortrag auf konkrete bildungspolitische Fragen ein und zeigt anhand des aktuellen Bildungsberichts Schweiz 2018, dass ohne wissenschaftliche Analysen weder eine Systemevaluation noch eine Systembeschreibung möglich ist. Gleichzeitig wirft der Bildungsbericht aber auch Fragen auf, die erst noch durch die Wissenschaft zu beantworten sind. Der Bildungsbericht ist somit der Brennpunkt, an dem sich das iterative Zusammenspiel zwischen Wissenschaft, Statistik und Bildungsfragen am deutlichsten manifestiert.

 

Referent

Prof. Dr. Stefan C. Wolter, Direktor der Schweizerischen Koordinationsstelle für Bildungsforschung SKBF|CSRE.