Deutsch | Englisch

Auftakt zur Vortragsreihe „100 Jahre Parteien in Liechtenstein“

09.11.2018 - Mitteilung
Zum Auftakt der dreiteiligen Vortragsreihe des Liechtenstein-Instituts beleuchtete Wilfried Marxer am 6. November 2018 die Entwicklung der liechtensteinischen Parteienlandschaft in den letzten 100 Jahren seit der Gründung der ersten Parteien in Liechtenstein.

Unterstützt wurde Wilfried Marxer dabei von Elias Quaderer, der in einem Exkurs auf die ständestaatliche, austrofaschistische Bewegung in Liechtenstein in den 1930er-Jahre einging. 

 

 

„Momentan ist Zug im Kamin“. Interview von Julia Kaufmann mit Wilfried Marxer. Liechtensteiner Vaterland, 6.11.2018

 

„Prägende Dominanz derVolksparteien“. Berichterstattung im Liechtensteiner Vaterland, 7.11.2018.  

» zur Startseite » zum Newsarchiv