Deutsch | Englisch

Jugend und Alter

Vortragsreihe:
Gestern - Heute - Morgen: Perspektiven auf Liechtenstein
Zeit:
16. Mai 2019 19:00 - 20:30
Ort:
Dreischwesternhaus
Dorfstrasse 58
9488 Planken


Referent

Wilfried Marxer, Dr., Politikwissenschaftler, Liechtenstein-Institut

 

Zum Vortrag

In seinem Vortrag zum Thema "Jugend und Alter" geht Wilfried Marxer auf die Frage ein, wie sich die Perspektiven, Chancen und Herausforderungen dieser beiden Altersgruppen im Verlauf der Jahrhunderte und speziell in den letzten Jahrzehnten gewandelt haben. Es wird versucht, die soziale, ökonomische und politische Rolle von Jung und Alt in verschiedenen Epochen auszuleuchten und daraus Thesen über das Verhältnis zwischen den Generationen abzuleiten . Mit Blick auf den demografischen Wandel und einen anhaltenden Arbeitskräftebedarf wird auch ein Blick in die Zukunft geworfen, um mögliche Entwicklungen abzuschätzen.

 

Zur Vortragsreihe

«Wir machen uns mit den Erfahrungen von gestern gemeinsam auf den Weg in die Zukunft». Dieser Leitgedanke zieht sich durch das offizielle Programm des Jubiläums «300 Jahre Fürstentum Liechtenstein». Die Verknüpfung des Gestern mit dem Heute und dem Morgen nimmt das Liechtenstein-Institut zum Anlass für eine vertiefte Reflexion über das Land und seine Menschen: In einer Serie von zehn Vorträgen werden verschiedene für Liechtenstein gesellschaftlich relevante Fragestellungen diskutiert, wobei Erfolge und Misserfolge, Kontinuitäten und Brüche, erfreuliche und problematische Entwicklungen der liechtensteinischen Geschichte und Gegenwart gleichermassen interessieren. 

 

Die Vorträge decken ein breites Themenspektrum ab. Gemeinsames Motiv bildet die Auseinandersetzung mit der liechtensteinischen Identität. Anhand je eines konkreten Begriffspaares zeichnen die Referentinnen und Referenten ein differenziertes Bild Liechtensteins und seiner Geschichte. Sie betrachten die gegenwärtigen Verhältnisse als Teil der historischen Entwicklung und regen so eine aktive Debatte über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft an. 

 

Eher entspanntes Verhältnis zwischen Jung und Alt. Berichterstattung im Liechtensteiner Volksblatt, 17. Mai 2019
Weitere Veranstaltungen zu diesem Thema